Hauptinhalt

Vorheriger Monat Vorherige Woche Nächste Woche Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Termine für die Woche :
05. Februar 2018 - 11. Februar 2018
Montag
05. Februar
  • Es gibt keine Events an diesem Datum
Dienstag
06. Februar
  • Es gibt keine Events an diesem Datum
Mittwoch
07. Februar
  • Beginn: 20:30

    Jazz Club Events

    mehr Info: auf den Titel klicken

    Jam Session mit Jörg Enz

    Das Trio des Gitarristen Jörg Enz mit Andrey Tatarinets (b) und Dieter Schumacher (dr) eröffnet den Abend und lädt danach zum gemeinsamen Jammen.
    Eintritt frei!









     

    Ort: Club Voltaire

     

     

     

Donnerstag
08. Februar
  • Es gibt keine Events an diesem Datum
Freitag
09. Februar
  • Beginn: 20:30

    Konzert

    mehr Info: auf den Titel klicken

    The Swindlers

    Talk! Celebrating the Music of King Crimson

    The Swindlers sind über alle Zweifel erhaben: ein Album voller großartiger Aha-Momente – kreativ und gleichzeitig so überzeugend, dass man davor nur den Hut ziehen kann.
    The Swindlers sind vier Musiker aus Freiburg und Mannheim, die die Musik von King Crimson in ihre auf den ersten Blick ganz und gar unrockige Besetzung transportieren: Gesang, Bassklarinette, Kontrabass und Schlagzeug. Dabei arbeiten sie mit offenen Formen, einem expressiven Bandsound und viel improvisatorischer Spielfreude.

    The Swindlers begeben sich an den Hof des purpurnen Königs und huldigen der englischen Rocklegende King Crimson. Letztere hat von den späten 1960ern an bis heute die Rockmusik mit ihren episch-ausufernden bis verquer-verspielten Kompositionen und Improvisationen, mit surrealistischen Texten und einem ausgefallenen Instrumentarium weiter entwickelt.

    Jan F. Kurth – Gesang, efx
    Nico Hutter – Saxophon, Bassklarinette, efx
    Jonathan Sell – Kontrabass
    Konrad Wiemann - Drumset


    Eintritt: 10.- €, erm. 8.-

    www.theswindlers.de

     


    "The Swindlers übersetzen die Musik von King Crimson in ihr eigenes offen-improvisatorisches, expressives Idiom. Das Ergebnis ist über alle Zweifel erhaben: ein Album voller großartiger Aha-Momente – kreativ und gleichzeitig so überzeugend, dass man davor nur den Hut ziehen kann.“
    Nik Brückner (Babyblaue Seiten)

    The Swindlers haben viel geredet. Über ihre Soundvorstellung, ihre musikalischen Idole und politische Texte. Herausgekommen ist ein Album für Fans von King Crimson, für Jazzliebhaber und Klanggenießer.

    Neue CD erhältlich ab sofort über mail@theswindlers.de und bei Unit Records



     

     

    Ort: Club Voltaire

     

     

     

Samstag
10. Februar
  • Beginn: 20:30

    Konzert

    mehr Info: auf den Titel klicken

    Konzert: Steve Cathedral Group

     

    Die Stücke des Stuttgarter Quartetts sind von der einfachen Schönheit guter Pop- und
    Rockmusik und zeitgenössischen Jazz geprägt.  Eingängige Melodien treffen auf bunte
    Harmonien und straighte Rockgrooves auf verschachtelte Rhythmen, wobei stets die
    Komposition im Mittelpunkt steht.

    In den Stücken werden Geschichten erzählt, mal melancholisch-nachdenklich, dann
    wieder leidenschaftlich-explosiv oder fröhlich-gelassen. Sie bieten den Musikern die
    Grundlage für ihren eigenständigen und kompakten Bandsound und lassen viel Freiraum
    für Improvisation und Interaktion.

    So entsteht Musik, die keine Angst vor Klischees hat und sich selbst keine Grenzen setzt.

    „Ganz ohne Berührungsängste…vorzüglich Musiker und eine überzeugende Rhythmusgruppe, die stets für Überraschungen und ausgefallene Soli gut ist.“
    – Heilbronner Stimme; 21.Oktober 2014

    „Vier Streicher sorgen für Breitwand Sound. Das Streichquartett verleiht dem ohnehin schon ambitionierten und komplexen Sound aus Melodien und Harmonien von Pop, Rock, Fusion bis Jazz sozusagen das Breitwandelement. Diese Band, diese Musiker, das hat Potenzial.“ 
    – SZBZ – 22. Oktober 2014

    „Stundenlang könnte man das Quartett hören und ihnen beim Spielen zusehen. Ihre Musik lässt sich in keine Richtung drängen“ 
    – Bretten – 25- März 2014

    „Flirrender Wohlklang, hochmelodiös, außerordentlich versierte Musiker, Begeisterung beim Publikum“
    – Schwäbisches Tagblatt- 24. März 2014

     

    Die Steve Cathedral Group sind:

    Steffen Münster – Gitarre und Komposition

    Felix Meyerle – Klavier

    Sebastian Schiller – Bass

    Patrick Klemenz – Schlagzeug

     

    Ort: Club Voltaire

     

     

     

Sonntag
11. Februar
  • Es gibt keine Events an diesem Datum